Unverhüllter Datenschutz – Snowdens Vermächtnis

„Wir, die Öffentlichkeit, sind an einem Punkt angelangt, wo wir nicht mehr viele Möglichkeiten haben, um zu beeinflussen, inwiefern eine Kultur der Massenüberwachung zum Standard wird.“

Nach dem Kinostart von Oliver Stones jüngster Filmbiographie „Snowden“ bringen uns diese von Edward Snowden selbst gesagten Worte in Erinnerung, was ihn zu seinem umstrittenen Handeln im Namen des Datenschutzes getrieben hat.

IT-Security in der Industrie 4.0

IT-Security in der Industrie 4.0

Sicherheitslücken in der Vision einer industriellen Digitalisierung und Vernetzung

In Zukunft werden im Rahmen der Vision Industrie 4.0/Industrial Internet of Things (IIot) immer mehr Geräte, Systeme und Maschinen miteinander vernetzt. Die Leitgedanken dieser Digitalisierung und Vernetzung sind eine gesteigerte Effizienz und flexiblere industrielle Abläufe. Im Prinzip kann nahezu die gesamte industrielle Wertschöpfungskette von komplexen IT-Infrastrukturen mit mobilen und stationären Komponenten durchdrungen werden.

Smart Cities müssen die Privatsphäre besonders achten

“Der Mittler zwischen Hirn und Händen muss das Herz sein.”

Diese berühmte Zeile aus dem 1927 veröffentlichten filmischen Meisterwerk Metropolis ist auch heute noch von Bedeutung.

Mit dem Aufkommen des Internet of Things (IoT) entstand auch das Konzept der Smart Cities. Der futuristische Ansatz von intelligenten Haushaltsgegenständen und die damit verbundenen Sicherheitsrisiken lösen gleichzeitig Ehrfurcht und Misstrauen aus.

Gehen Sie der Bedrohung der Internetzensur aus dem Weg

Für die meisten Menschen in der westlichen Welt zählt der Datenschutz zu den Grundrechten in einer demokratischen Gesellschaft. Desgleichen ist es für sie selbstverständlich, dass die demokratischen Prinzipien gleichermaßen für das Internet gelten. Daher war die Enthüllung des PRISM-Programms der NSA im Jahr 2013, welche das Ausmaß der Internetüberwachung durch die amerikanischen Behörden aufzeigte, ein solcher Skandal. Angesichts der Anzeichen, dass der Datenschutz im Internet bald Luxus sein könnte und die Bemühungen zur Zensur des Internets zunehmen, ist jetzt vielleicht ein guter Zeitpunkt für den Erwerb eines VPN. Mit einem VPN können Sie der Bedrohung der Internetzensur entgehen und sich die Freiheit bewahren, vollkommen anonym im Internet zu surfen.